Mittwoch, 22. Mai 2013

Neon

Mit jedem Tag rückt der Sommer näher!

Von dem doch ziemlich wechselhaftem Wetter lassen wir uns nicht beeinflussen. 
Wir tragen unseren Look in Neon auch an verregneten Tagen. So ist es nicht allzu trüb...
Neon gehört dieses Jahr einfach in jeden Kleiderschrank.

 Die Besonderheit: 
Einen Farbton wählen und diesen mit verwandten Farben kombinieren. Oder aber komlett von oben bis unten in einer Farbe.

Wir haben beides für euch.
Katharina Sophie ist heute komplett in Pink gekleidet. 
Constance Louisa hingegen kombiniert Orange mit Pink.

Wie ihr es stylt, ist ganz euch überlassen, aber Neon ist ein Muss!!!




Hose: Primark, Shirt&Kette: Hallhuber, Schuhe: Adam' s Shoes





Hose: H&M, Top: Primark, Schuhe: Zara, Ohrringe: Asos


Mittwoch, 8. Mai 2013

Kirschblüte

Luftig und leicht kombiniert mit Leder.

Lederteile sind nicht nur im Winter tragbar, sondern eignen sich auch wunderbar für die ersten warmen Frühlingstage.

Constance Louisa kombiniert zur bordeauxfarbenen Kunstlederhose einen leichten Sommerpulli aus hellem Strick. Die Chucks geben dem Look eine sportliche Note. Als kleines Highlight trägt sie passend zum Frühling einen Oversize Ring in Schmetterlingsform.

Katharina Sophie kombiniert ihren nudefarbenen, A-Linienförmigen Rock aus Kunstleder zu einem Spitzentop. Um dem romantischen Outfit das gewissen Etwas an Sportlichkeit zu verleihen, trägt sie dazu die farblich passenden Keilsneakers.




Hose: H&M, Pullover: Zara, Sneakers: Converse, Ring: H&M, Ohrringe: Thomas Sabo, Sonnenbrille: Camden Market




Rock: H&M, Shirt: H&M, Sneakers: Ash

Montag, 6. Mai 2013

Breakfast time...

Wir haben uns heute gedacht, dass wir zwei der mit schönsten Sachen in unserem Leben verbinden könnten: Fotografieren und genießen...

Somit haben wir uns ein nettes Café in der Düsseldorfer Innenstadt ausgesucht und dort gefrühstückt. Da wir noch recht frisch in Düsseldorf sind, versuchen wir immer tolle Sachen auszutesten und sind immer auf der Suche nach neuen schönen Ecken.
Heute sind wir im Bazzar gelandet.


Da das Wetter einfach ein Traum ist, haben wir uns in den schönen Hinterhof gesetzt und dort unser Frühstück mit einem Cappuccino in der Sonne genossen. Wenn das Wetter mal nicht so schön sein sollte, kann man sich auch in dem liebevoll eingerichtetem Innenbereich des Cafés wohlfühlen.
Wir beide haben das kleine Frühstück mit Brötchen, Brot, Käsevariation, Kochschinken, einem Ei, Marmeladen und extra Schokoaufstrich gewählt. Alles war sehr frisch und hat uns sehr gut gefallen.
Eine sehr empfehlenswerte Location.

Zu dem Anlass tragen wir beide einen lässigen Jeanslook. Zu ihrer Bootcut-Jeans im Seventies-Stil trägt Constance Louisa ein Jeanshemd mit einer Kette drüber.  Das ganze wird durch den Blazer in dunkelbrau  und Schal und Tasche in Beigetönen abgerundet. Katharina Sophie trägt eine Skinnyjeans mit einem einfachen weißen Shirt und darüber eine Jeansjacke. Der Schal passt perfekt zu den Keilsneakers. Die übergroße Tasche vervollständigt den Look. Jeans zu Jeans ist eine Kombination, die an jedem Tag einen coolen Look schafft, der nicht nur uns begeistert, sondern zudem ein großer Trend des Sommers ist.



Jeans: Zara, Shirt: H&M, Jeansjacke: H&M, Schal: H&M, Sneakers: Ash, Tasche: Ralf Lauren, Sonnenbrille: RayBan


Jeans: Mango, Jeanshemd: H&M, Blazer: Zara, Schal: Vintage, Boots: Vintage, Tasche: Michael Kors,  Kette: Clogau




Donnerstag, 2. Mai 2013

Get the look: The green countryside


Wie oft sieht man Kleidungsstücke, Accessoires oder auch einen kompletten Look, der einem richtig gut gefällt, doch man findet einfach nicht die richtigen Teile...


Um einen Einblick zu bekommen wie man Looks nachstylt, wo man suchen kann und auch in welchen Preisklassen dies möglich ist, hier für euch:


1 Look und 3 Möglichkeiten ihn nach zu stylen. 


In EconomyBusiness und First Class.



Constance Louisa's Look: The green countryside

Economy 

Cardigan
Boots  
Bag
Ohrring

Business 
 Ring
 Handtasche 


 First Class
 Bag
 Ring
 Cardigan

Katharina's Look: The green countryside

Economy

Business
 

First Class