Mittwoch, 15. Januar 2014

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 14: Day One

Wir haben es geschafft. Wir sind in Berlin.


Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2014

Unsere Fahrt ging schon sehr früh am Morgen los, denn wir sind mit dem Bus gefahren. Die Fahrt sollte ca. 8 Stunden gehen und somit nahmen wir uns erstmal ordentlich Proviant, mit um die lange Busfahrt auch gut zu überstehen. Aber nicht nur der Proviant machte die Fahrt zu einem Erlebnis, auch der Busfahrer und auch viele andere Mitfahrer haben uns die Fahrt versüßt. 
Bestes Zitat der Fahrt: "Für einen Menschen zu dumm, aber für ein Schwein zu kurze Ohren".

Angekommen in Berlin ging es schnell zu unseren Freunden. Lange Zeit zum Begrüßen hatten wir nicht, denn unsere erste Show begann um 18 Uhr. Das hieß rein in unser erstes Fashion Week Outfit und los.

Wir waren live bei Julia Starp. 


WOW! Das war das erste, was wir nach der Show dachten. Es war einfach grandios.


Ein ausführlicher Bericht über sie, ihre Show und natürlich mehr Bilder vom Laufsteg folgen morgen früh.

Für unseren ersten Look, haben wir uns beide für ein Kleid entschieden. Um das Outfit etwas rockiger zu gestalten, haben wir es mit Lederstücken kombiniert. Einmal in Form einer Weste und einmal in Form einer Jacke. Dazu tragen wir schwarze Stiefeletten. 
Wir fühlen uns wohl und haben einen tollen Abend mit einer grandiosen Show gehabt.

Jetzt wird erstmal etwas entspannt, damit wir morgen fit in unseren zweiten Fashion Week Tag starten können.

Gute Nacht aus dem schönen Berlin.



Kleid: Attic and Barn, Lederjacke: Zara, Fellweste: Zara, Schuhe: Görtz, Strumpfhose: Kunert

Kleid: H&M, Bluse: Zara, Lederweste: H&M, Schuhe: Marc by Marc Jacobs, Strumpfhose: Kunert































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen