Sonntag, 25. Mai 2014

Fancy's Schmandkuchen

Wir sind momentan im totalen Backfieber. Heute stellen wir euch unseren nächsten Lieblingskuchen plus Making-of vor. 
Das Rezept des Sommerkuchens 2014 gibt es hier.

Unser Fancy Schmandkuchen.

Zutaten für den Teig:

100 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
100 g Mehl 
1/2 Päckchen Backpulver

Zutaten für die Füllung:

800 g Schmand
6 El Zucker
Saft einer Zitrone
1/2 Packung Vanillepulver (Dr. Oetker)

Zuerst wird die Füllung zubereitet und zu einer glatten Creme verrührt, denn sie muss eine Nacht kühl gestellt werden.
Am nächsten Tag wird der Teig zubereitet. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, dann die Eier hinzufügen und weiter glatt rühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver nach und nach hinzukippen. 


Die Masse auf dem Boden der Springform gleichmäßig verteilen und 1 cm zum Rand hin frei lassen. 


Darauf wird dann die Schmandcreme gegossen. 


Nun kann alles zusammen in den vorgeheizten Ofen und bei 150° Grad  je nach Backofen eine Stunde gebacken werden. Sollte die Creme noch leicht flüssig sein, kann die Zeit noch um 15 Minuten erweitert werden. 
Abkühlen lassen und genießen.

Wir hoffen, wir konnten euch inspirieren, eure Liebsten einzuladen und sie mit einem selbstgebackenen und leckeren Kuchen zu überraschen. Wir sind Feuer und Flamme...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen