Donnerstag, 12. Juni 2014

Stiftung Fancytest: Das ultimative Set aus Shampoo und Spülung


And the winner is.....
Gliss Kur.

Hättet ihr das vor nem halben Jahr zu Katharina gesagt, hätte sie euch für wahnsinnig erklärt.
Nur die teuren Shampoos und Spülungen konnten für sie die Besten sein. Doch einmal das Shampoo vergessen, als wir im Fitnesstudio duschen wollten und so musste Gliss Kur von Constance getestet werden. 
Siehe da: Die Haare wurden richtig schön.
Das Allerbeste: Es riecht richtig gut.
Dazu ist es noch sehr, sehr günstig: Beides koste jeweils 2.25 Euro.
Auf dem zweiten Platz ist Udo Walz. Shampoo und Conditioner kosten 6.95 Euro.Wirklich gute Produkte. 
Die Haare glänzen toll, sind aber nicht so leicht kämmbar, wie mit dem Gliss Kur.


Das dritte Shampoo (24.95 Euro)-und Conditionerset (27,95 Euro), das wir für euch getestet haben, ist von Bumble and Bumble  und belegt den dritten Platz. Das Shampoo tut unseren Haaren gar nicht gut. Die Kämmbarkeit ist eher schlecht und außerdem hängt das Haar schlapp herunter.
Hier können wir euch für den Preis keine Kaufempfehlung geben.


Unser Fazit: Teuer ist nicht immer gut.
Eure Fancys

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen